< ISR-Infotag
07.12.2018 08:49 Alter: 12 days
Kategorie: Hockey

10 Punkte am WE


Am kommenden Wochenende gibt es das erste Heimspiel der Damen am Samstag im DHC gegen Club Raffelberg. Die Herren treten am Samstag in Neuss zum “Straßenbahnderby” an. Am Sonntag spielen dann beide Mannschaften in Köln gegen Rot-Weiß.

Coach Nico Sussenburger kann bei den Damen auf einen kompletten Kader zurückgreifen. Den Club Raffelberg mit seiner starken Individualistin Pia Maertens schätzt er spielstark ein und auch mit Rot-Weiß Köln treffen die Damen auf eine eingespielte Mannschaft, die im vergangenen Jahr beide Spiele gewinnen konnte.

1. Damen

Sa 8.12. 14:00 Uhr Düsseldorfer HC - Club Raffelberg   6:4 (5:3)

So 9.12. 12:00 Uhr Rot-Weiss Köln - Düsseldorfer HC   2:6 (1:3)

 

Bei den Herren muss Coach Mirko Stenzel eventuell auf den Einsatz von Raphael Hartkopf verzichten. Er fiel unter der Woche verletzt aus und sein Einsatz am Wochenende ist noch fraglich. Ansonsten steht der volle Kader zur Verfügung.

"Am Samstag in Neuss sind für uns 3 Punkte Pflicht, auch wenn uns eine sehr erfahrene und eingespielte Mannschaft erwarten wird, die bereits mit einem Unentschieden in Krefeld für eine kleine Überraschung sorgen konnte. Sonntag treffen wir bei Rot-Weiß Köln auf eine deutlich veränderte Mannschaft im Vergleich zur Vorsaison, wollen dort aber unsere Anspruchshaltung, gegen jeden Gegner punkten zu können, untermauern."

1. Herren

Sa 8.12. 18:00 Uhr Schwarz-Weiß Neuss - Düsseldorfer HC   3:5 (2:3)

So 9.12. 14:00 Uhr Rot-Weiss Köln - Düsseldorfer HC   2:2 (2:1)

 


Designed by:

designverign